Willkommen auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Gaspoltshofen.
Es freut uns euch hier Begrüßen zu dürfen. Wir wollen hier Informationen über die Feuerwehr zur Verfügung stellen.

Über das Menü auf der linken Seite kommt ihr zu den Inhalten, wie zB.: Infos über unsere Organisation und Ausrüstung, Aktuelle Ereignisse wie Einsätze und Übungen sowie Termine für Übungen und Sonstiges.

Teilnahme am Fest zu Christi Himmelfahrt und an der Kriegerehrung

Donnerstag, 10. Mai 2018 - 8:30 - 11:30
Pfarrkirche und Kriegerdenkmal Gaspoltshofen

Auch dieses Jahr nahm unsere Feuerwehr am Fest zu Christi Himmelfahrt und an der Kriegerehrung in der Pfarrkirche Gaspoltshofen teil. Der Wortgottesdienst wurde mit Pfarrgemeinderatsobmann Alois Hochreiner gefeiert. Anschließend nahmen die teilnehmenden Feuerwehren Affnang, Gaspoltshofen, Höft und Hörbach auch bei der Andacht beim Kriegerdenkmal teil. Hier wurde den verstorbenen Kameraden des ersten und zweiten Weltkrieges gedacht. Musikalisch umrahmt wurden die gesamten Feierlichkeiten von der Liedertafel und von der Musikapelle Gaspoltshofen.

Mannschaft: 
24 Mann

Lotsendienst und Feuerlöscherüberprüfung

Samstag, 5. Mai 2018 - 5:00 - 14:30
B 135, FF Haus, Gemeinde Gaspoltshofen

In den frühen Morgenstunden trafen sich 4 Kameraden, um bei unseren Freunden vom MSV Puch einen Lotsendienst durchzuführen. Wir wurden gebeten, Aussteller und Besucher separat auf deren Parkplätze zu lotsen. Da der Teilemarkt bereits um 6 Uhr früh los ging, mussten unsere Kameraden bereits um 5 Uhr früh ihre Posten einnehmen. Um ca. 9 Uhr waren unsere Dienste dann nicht mehr von Nöten.

Mannschaft: 
9 Mann

Platzreinigung bei Fa. Kriechbaum

Freitag, 4. Mai 2018 - 15:00 - 18:00
Hauptstraße, Gemeinde Gaspoltshofen

Anlässlich des Frühschoppens des MSV Puch Gaspoltshofen wurden wir auch heuer wieder von der Firma Kriechbaum gebeten, den Vorplatz Ihres Unternehmens, welcher am Sonntag, den 6. Mai als "Festlocation" genutzt wird, zu reinigen.
Wir rückten mit 5 Mann zu werke und fingen an, den Platz mittels unserem RLF und 2 HD Rohren zu reinigen.
Nach etwa 3 Stunden Arbeit konnten wir wieder in unser FF Haus einrücken. Wir wünschen dem MSV Puch viele durstige und hungrige Besucher bei ihrem Frühschoppen!

Bericht: HBI Daniel Watzinger
Fotos: OFM Florian Spitzer (folgen!)

Mannschaft: 
5 Mann
Fahrzeuge: 
RLF

Bezirkssieger beim Funkleistungsabzeichen in Bronze kommt aus Gaspoltshofen

Freitag, 4. Mai 2018 - 12:00 - 18:00
Landesfeuerwehrschule Linz

Über einen unglaublich großen Erfolg kann sich unser Kamerad OLM Jakob Danner freuen. Er erreichte am 04. Mai, den Tag des Hl. Florian, den ausgezeichneten 6. Rang beim Funkleistungsabzeichen in Bronze in der Landesfeuerwehrschule in Linz. Diese Platzierung bedeutete gleichzeitig auch den Bezirkssieg in Grieskirchen. Unter den insgesamt 537 Teilnehmern waren noch zwei weitere Funker aus unseren Reihen dabei. Auch FM Simon Mader und LM Bernhard Schrank erreichten gute Ergebnisse und landeten auf den Plätzen 249. und 251.

Mannschaft: 
3 Mann
Fahrzeuge: 
KDO

Große Freude bei Schriftführer Eras Söllinger über seinen Maibaum

Montag, 30. April 2018 - 14:00 - 22:00
Kaiserfeld, Gemeinde Gaspoltshofen

50 Jahre musste unser Schriftführer AW Eras Söllinger alt werden, um den Maibaum von der Feuerwehr zu bekommen. Die Feuerwehrkameraden/innen trafen sich am Zwickeltag bereits am Nachmittag um den Baum zu fällen und zu schälen. Nach dem Langguttransport von der Leithen über das Ortsgebiet ins Kaiserfeld wurde der Baum wie jedes Jahr schön geschmückt. Um den Baum auch in der Nacht von weitem zu erkennen, wurde auch eine Lichterkette montiert. Beim Aufstellen bekamen die Florianijünger von einem Kran der Firma Klinger Unterstützung.

Mannschaft: 
39 Mann/Frau

Kränze binden für den Maibaum von Eras Söllinger

Freitag, 27. April 2018 - 18:00 - 21:00
Feuerwehrhaus Gaspoltshofen

Um für unseren Jubilar Eras Söllinger, zu seinem 50er einen schön geschmückten Maibaum zu haben, trafen wir uns am vergangen Freitag zum Kränze und Girlanden Binden. Bei guter Zusammenarbeit von Jung und Alt konnte das gesamte Wischgraß verarbeitet werden. Das Ergebnis waren drei schöne Kränze sowie eine lange Girlande, die den Baum ab Montag schmücken werden. Nach getaner Arbeit gab es noch eine kleine Verköstigung, die sich alle schmecken ließen.

Bericht: BI David Kössldorfer
Fotos: BI Markus Eckertorfer, BI David Kössldorfer

Inhalt abgleichen