Ausbildung

Große Freude für zwei unserer Kameraden beim Truppführerlehrgang in Grieskirchen

Freitag, 15. November 2019 - 7:30 - Samstag, 16. November 2019 - 17:00
Feuerwehrhaus Grieskirchen

Die Feuerwehr-Grundausbildung ist der Grundstein jedes Feuerwehrmitgliedes und schließt nach der Ausbildung in der Feuerwehr mit dem Truppführerlehrgang in Grieskirchen ab. Auch zwei unserer Kameraden nämlich FM Christoph Gradinger und PFM Thomas Ploberger genossen in den letzten drei Monaten die Ausbildung und erlernten vieles rund um Brandeinsätze und technische Einsätze im Feuerwehrdienst.

Mannschaft: 
2 Mann
Fahrzeuge: 
LFB

Großer Atemschutzeinsatz bei der Herbstübung der Feuerwehr Hörbach

Freitag, 8. November 2019 - 19:00 - 22:00
Heini Haus, Hörbach 5, Gemeinde Gaspoltshofen

Gleich sieben Atemschutztrupps kamen bei der Herbstübung der Feuerwehr Hörbach zum Einsatz. Auch unsere Feuerwehr stellte zwei Trupps und nahm mit insgesamt 15 Kameraden an der Übung teil. Übungsannahme war ein Wohnhausbrand mit mehreren vermissten Personen, die im Haus unter schwerem Atemschutz gesucht werden mussten. Weiters wurde eine Personenrettung von einem Dachboden über die Leiter mittels Korbtrage durchgeführt. Auch Gasflaschen wurden aus verschiedenen Bereichen des Hauses sicher gestellt und gekühlt.

Mannschaft: 
15 Mann
Fahrzeuge: 
RLF, LFB

Letzte Abschnittseinsatzübung im Jahr 2019 bei der Raststation in Aistersheim

Mittwoch, 23. Oktober 2019 - 19:00 - 22:00
Raststation Landzeit, Gemeinde Aistersheim

Die letzte Abschnittseinsatzübung führte uns dieses Mal zur Raststation Aistersheim, genauer gesagt zur Landzeit an der Autobahn A8. Übungsannahme war ein Gasaustritt in der Heizungs- und Lüftungsanlage. Aufgrund der vielen Personen, die aus dem Gebäude gerettet werden mussten, wurden insgesamt neun umliegende Feuerwehren benötigt und in die Übung eingebunden. Aufgabe unserer Feuerwehr war es mit dem Rüstlöschfahrzeug den Dachstuhl des Gebäudes mittels zwei C-Rohren vom Brand zu schützen.

Mannschaft: 
14 Mann/Frau
Fahrzeuge: 
RLFA, KDO

Neue Branddienstleistungsprüfung von 21 Kameraden erfolgreich abgeschlossen

Samstag, 19. Oktober 2019 - 6:15 - 14:00
Freibadparkplatz Gaspoltshofen

Acht Wochen Ausbildungszeit und damit elf abgehaltene Übungen liegen hinter den Kameraden und Kameradinnen der Feuerwehr Gaspoltshofen. Grund für den enormen Zeitaufwand war die Ausbildung zum bronzenen Branddienstleistungsabzeichen, der ersten Stufe eines neuen Leistungsabzeichens. Am vergangenen Samstag stellten sich eine Kameradin und 20 Kameraden unserer Feuerwehr dieser Prüfung.

Mannschaft: 
22 Mann/Frau
Fahrzeuge: 
RLF, LFB, KDO, Anhänger

Zwei unserer Kameraden absolvierten Einstiegstest erfolgreich

Samstag, 5. Oktober 2019 - 12:00 - 16:00
Feuerwehrhaus Pötting

Nach wochenlanger Ausbildung in der eigenen Feuerwehr mussten sich Feuerwehrmann Christoph Gradinger und Probefeuerwehrmann Thomas Ploberger ihrer ersten Prüfung, nämlich dem Einstiegstest, stellen. Dieser Test dient als Vorprüfung für den Truppführerlehrgang bei dem unsere beiden Feuerwehrmänner im November in Grieskirchen teilnehmen werden.

Mannschaft: 
4 Mann
Fahrzeuge: 
LFB

Ausbildungstag mit gefährlichen Stoffen im Chemiepark Gendorf in Bayern

Samstag, 28. September 2019 - 6:00 - 19:00
Werkfeuerwehr Gendorf, Burgkirchen an der Alz, Bayern

Gefährliche Stoffe und die dazugehörigen Auswirkungen waren am Samstag den 28. September das große Thema bei einem Ausbildungstag in Gendorf in Bayern. Unter den Teilnehmern waren auch zehn Kameraden der Feuerwehr Gaspoltshofen, die zeitig in der Früh in Richtung Burgkirchen an der Alz zum Chemiepark Gendorf fuhren.
Am Vormittag erlernten die Träger der Schutzstufe 3 (Vollschutzträger) sehr viel zur Handhabung der und dem Arbeiten mit dem Anzug. Des Weiteren mussten auch schon erste Herausforderungen im Anzug bewältigt werden.

Mannschaft: 
10 Mann
Fahrzeuge: 
RLFA

Verkehrsunfall mit Auto am Dach bei der Monatsübung im August

Mittwoch, 21. August 2019 - 19:30 - 21:30
Oberbergham, Gemeinde Gaspoltshofen

"Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen mit Auto am Dach" lauteten die Stichwörter für 25 teilnehmende Kameraden bei der Monatsübung am vergangenen Mittwoch. Das Übungsszenario spielte sich auf engem Raum auf einer Zufahrtsstraße in Oberbergham ab. Gleich nach dem Eintreffen der drei Fahrzeuge am Übungsort erkundete Einsatzleiter Daniel Watzinger die Lage und befahl das Auto mit unserer Stab-Fast Ausrüstung gegen umfallen zu sichern.

Mannschaft: 
25 Mann
Fahrzeuge: 
RLF, LFB, KDO

Besichtigung bei der Wassergenossenschaft Gaspoltshofen

Mittwoch, 14. August 2019 - 19:30 - 21:00
Hochbehälter und Pumpstationen der Wassergenossenschaft Gaspoltshofen

Zu unseren Ausbildungen im Jahreskalender gehören auch alljährlich diverse Begehungen. Am 14. August hatten wir durch unseren Kameraden Johannes Voraberger die Möglichkeit die Wassergenossenschaft Gaspoltshofen genauer zu besichtigen. In Einsatzfällen im Ortsgebiet ist es nämlich genau ihr Wasser das für einen erfolgreichen Löscheinsatz von den Hydranten aus sorgt!

Mannschaft: 
12 Mann

Selbstrettung aus großer Höhe in der Sandgrube in Aich

Mittwoch, 10. Juli 2019 - 19:30 - 21:30
Sandgrube Aich, Gemeinde Gaspoltshofen

Weit hinab ging es für alle Teilnehmer der vergangenen Übung am Mittwoch bei der Selbstrettungsübung/Abseilübung in der Sandgrube in Aich. Zu Beginn wurden Techniken und Knoten beim Abseilen besprochen, die anschließend gleich zur Anwendung kamen. Als Anschlagspunkt diente eine Freilandverankerung, die in den Boden eingeschlagen wurde. Mit einem zweiten Seil konnte Übungsleiter AW Andreas Malzer mehr Sicherheit bieten, um die ca. 15m gesund nach unten zu kommen.

Mannschaft: 
12 Mann/Frau
Fahrzeuge: 
LFB, KDO