Willkommen auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Gaspoltshofen.
Es freut uns euch hier Begrüßen zu dürfen. Wir wollen hier Informationen über die Feuerwehr zur Verfügung stellen.

Über das Menü auf der linken Seite kommt ihr zu den Inhalten, wie zB.: Infos über unsere Organisation und Ausrüstung, Aktuelle Ereignisse wie Einsätze und Übungen sowie Termine für Übungen und Sonstiges.

Kränze Binden für den Maibaum

Mittwoch, 27. April 2011 - 18:00 - 21:00
Feuerwehrhaus Gaspoltshofen

Um für den diesjährigen Maibaum wieder Kränze und Girlanden zu haben, trafen wir uns am Mittwochabend zum Vorbereiten.  Da sehr viele Kameraden zu dieser Arbeit erschienen sind, konnten wir schon kurze Zeit später unsere Arbeit beenden und uns bei einer Jause stärken.

Abschnittsatemschutzübung

Mittwoch, 20. April 2011 - 19:00 - 21:00
Abrisshaus neben Ford Danner, Gemeinde Gaspoltshofen

Da in den nächsten Tagen das alte Einfamilienhaus neben der Firma Ford Danner abgerissen wird, ergab sich die Möglichkeit dieses Objekt nochmals zu beüben. Übungsanahme war ein Wohnhausbrand bei dem mehrere Personen vermisst waren. Die Opfer waren im ganzen Haus gleichmäßig verteilt und teilweise sehr schwer auffindbar. Mit 2 Nebelgeräten wurde versucht die Übung so weit wie möglich einem Erstfall gleichzustellen. Das Vordringen im Haus war nur mit schwerem Atemschutz und guter Beleuchtung möglich, da man nur einige Zentimeter sehen konnte.

Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Freitag, 15. April 2011 - 18:14 - 18:53
Eggerding, Gemeinde Gaspoltshofen

Nach einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Höhe Sterrer Hühnerhallen in Eggerding wurden wir von der Polizei Gaspoltshofen zum Reinigen der Fahrbahn alarmiert. Nach dem Binden der ausgelaufenen Flüssigkeiten wurden noch die Bergungsarbeiten an einem der Unfallfahrzeuge unterstützt. Abschließend wurde die Straße noch mit Ölspurtafeln abgesichert und wieder für den Verkehr freigegeben. Obwohl 12 Mann unserer Wehr an einer Fahrzeugweihe in Wendling teilnahmen, konnten wir den Einsatz mit 6 Mann abarbeiten.

Mannschaft: 
6 Mann
Fahrzeuge: 
LFB-A1

Landesfeuerwehrkommandant legt sein Amt zurück

Donnerstag, 14. April 2011 - 18:00

Mit dem Zitat "Der Mann, der zu beschäftigt ist, sich um seine Gesundheit zur kümmern, ist wie ein Handwerker, der keine Zeit hat, seine Werkzeuge zu pflegen" hat Landes-Feuerwehrkommandant LBD Johann Huber soeben mitgeteilt, dass er sich nach reiflicher Überlegung dazu entschlossen hat, seine aktive Tätigkeit bei der Feuerwehr zu beenden und die Funktion des Landes-Feuerwehrkommandanten von Oberösterreich mit 31. Mai 2011 zurückzulegen.

Monatsübung Atemschutz

Mittwoch, 13. April 2011 - 19:30 - 20:45
Feuerwehrhaus Gaspoltshofen

Die Monatsübung wurde dem Thema Atemschutz und dem dazugehörigen Einsatz gewidmet. Nach kurzer allgemeiner Theorie über leichten und schwerem Atemschutz, wurden die Gerätschaften begutachtet und erklärt. Weiters wurde der gesamte Ablauf eines Atemschutzeinsatzes besprochen. Somit sind wir für unsere Abschnitts-Atemschutzübung in einer Woche gut vorbereitet.

Funkleistungsabzeichen in Silber

Freitag, 8. April 2011 - 7:00 - 13:00
Landesfeuerwehrschule Linz

Am Freitag den 08.April absolvierte HFM Johannes Falkner das Funkleistungsabzeichen in Silber. Er erzielte mit 239 Punkten von 250 ein sehr gutes Ergebnis und wurde dabei 109 von 311 Platzierungen. Dieser Bewerb fand wie jedes Jahr in der Landesfeuerwehrschule statt. Es wurden ihm dabei verschiedene Herausforderungen gestellt wie allgemeine Fragen, Kartenkunde, Übermittlungsverkehr und natürlich das Funken in der Einsatzzentrale. Wir gratulieren Johannes zu dieser erfolgreichen Leistung und sind stolz einen weiteren guten Funker in unseren Reihen zu haben.

Inhalt abgleichen