Ausbildung

Hier findet ihr alles was Übungen und Ausbildung betrifft.

Einsatzübung im Assista "das Dorf" Altenhof

Mittwoch, 29. März 2017 - 19:00 - 21:00
Assista "das Dorf" Altenhof

Am Mittwoch den 29. März nahm auch unsere Feuerwehr an der Einsatzübung im Assista "das Dorf" in Altenhof am Hausruck teil. Bei der Übung, die von den Feuerwehren Geboltskirchen und Altenhof gemeinsam ausgearbeitet wurde konnten zwei Atemschutztrupps unserer Wehr ihre Aufgaben erfolgreich abarbeiten. Dabei musste in der Tischlerei ein angenommener Brand gelöscht werden, sowie verletzte Menschen aus dem betroffenen Bereich gerettet werden. Mittels Wärmebildkamera konnten die Personen schnell aufgefunden und ins Freie gebracht werden.

Mannschaft: 
14 Mann
Fahrzeuge: 
RLF, LFB

Begehung Hotel Garni Danzer Wirt

Mittwoch, 15. Februar 2017 - 19:30 - 21:00
Hotel Garni, Danzer Wirt, Gaspoltshofen

Fast ein Jahr nach der Eröffnung des Hotel Garni "Zum Danzerwirt" in Gaspoltshofen hatten wir die erste Begehung des Objektes. Dabei bekamen wir von den Wirtsleuten Birgit und Hubert Bürstinger eine interessante Führung durch das Gebäude. Dabei wurden Fluchtmöglichkeiten im Brandfall, sowie der Lift im Haus besichtigt. Auch der Frühstücksraum und die Heizanlage wurden kurz gezeigt. Die Kameraden staunten über ein sehr schönes neues Gebäude in Gaspoltshofen.

Mannschaft: 
12 Mann

Teilnahme an der Funkwinterschulung in Aistersheim

Mittwoch, 8. Februar 2017 - 19:30 - 21:00
Feuerwehrhaus Aistersheim

Bei der Funk-Winterschulung nahmen am vergangenen Mittwoch sechs Kameraden unserer Wehr teil. Vorbereitet und durchgeführt wurde diese Übung von der Feuerwehr Aistersheim. Zu Beginn wurden uns das neue Einsatzformular sowie die überarbeiteten Alarmpläne mit Priorität A und B Einsätzen vorgestellt. Anschließend wurden an alle teilnehmenden Feuerwehren der umliegenden Gemeinden Einsatzbeispiele ausgeteilt, die von den Übungsteilnehmern ausgearbeitet wurden. Dabei wurden auch Funkgespräche zwischen den Feuerwehren abgearbeitet.

Mannschaft: 
6 Mann
Fahrzeuge: 
KDO

Vortrag "Stressverarbeitung bei belastenden Einsätzen"

Mittwoch, 1. Februar 2017 - 19:30 - 20:45
Feuerwehrhaus Gaspoltshofen

Am vergangenen Mittwoch stellte uns Pastoralassistent Diakon Andreas Hagler die Arbeit der SVE-Mitarbeiter vor. Die Abkürzung SVE steht für Stressverarbeitung bei belastenden Einsätzen und hilft Einsatzkräften schwierige Einsätze leichter zu verarbeiten. Dazu zählen Geschehnisse mit Todesfolge oder sehr vielen Verletzten, aber auch tragische Einsätze mit Kindern.
Aufgrund von zwei Einsätzen mit Todesfolge im Jahr 2016 rutschte dieses Thema mehr in den Vordergrund in unserer Feuerwehr.

Mannschaft: 
20 Mann

Übung mit Zahnstangenwinden, Rettungszylinder und Hebekissen

Mittwoch, 25. Januar 2017 - 19:30 - 20:45
Feuerwehrhaus Gaspoltshofen

In der heutigen Übung demonstrierten uns die Übungsleiter AW Malzer Andi und HBM Hofwimmer Gerald den Umgang mit unseren Zahnstangenwinden, mit dem Rettungszylinder und den Hebekissen.
Vorab wurden wir mittels einer Powerpointpräsentation zu den Themen hingeführt und anschließend wechselten wir in die Fahrzeughalle, wo bereits die Übungsgegenstände aufgebaut waren. Beide Übungsleiter erklärten uns daraufhin die in der Theorie gehörten Inhalte in der Praxis und jeder der Teilnehmer durfte anschließend die Gerätschaften testen.

Mannschaft: 
16 Mann

Andreas Prechtl absolvierte Zugskommandantenlehrgang mit vorzüglichem Abschluss

Montag, 16. Januar 2017 - 7:30 - Freitag, 20. Januar 2017 - 14:30
Landesfeuerwehrschule Linz

Löschmeister Andreas Prechtl hatte im Jänner nach der Zusage der Landesfeuerwehrschule die Möglichkeit sich eine Woche lang beim Zugskommandantenlehrgang weiterzubilden. Dafür opferte eine Woche seines Firmenurlaub um die Woche bei interessanten Führungsaufgaben in der Feuerwehr in Linz zu verbringen.

Inhalt abgleichen